Ein Blog über
nachhaltige
Materialien,
nachhaltige
Produkte und
Zertifizierungen
in der
Innenarchitektur

14. März 2015

Nachhaltige Leuchten: David Trubridge – Bambusleuchten in minimaler Versandverpackung

Die dargestellten Leuchten von David Trubridge sind aus schnell nachwachsendem Bambus  als Zweitprodukt von einer Bambussprossenfarm. Daraus wird unter Verwendung von formaldehydfreiem Kleber Bambus-Sperrholz hergestellt. Die naturfarbenen Leuchten sind daraufhin mit Naturölen geölt.

Die Firma achtet sehr auf Nachhaltigkeit. Innerhalb der Firma wird auf flexible, familiengerechte Arbeitszeiten und gute Arbeitsbedingungen geachtet.  Der Strom ist zu 100% aus erneuerbaren Quellen.

Alle Produkte sind so gestaltet, dass mit einem minimalen Materialaufwand ein maximaler Effekt erzielt wird. Die Verpackung, in der das Produkt zu 1/40 seines späteren Volumens verschickt wird, ist komplett aus Karton. Das Produkt wir dann mit Hilfe eines Videos auf der Internetseite vom Kunden selbst zusammengesetzt.

Für eine Zertifizierung hat sich die Firma  auf Grund der hohen Kosten, die für jedes einzelne Produkt entstehen würden, nicht entschieden.

Für die Kunststoffstecker, welche die einzelnen Elemente verbinden wird gerade noch eine Alternative in Form von PLA-Plastik für das Polycarbonat entwickelt.

Alles in allem ein sehr überzeugendes Produkt in Bezug auf den Nachhhaltigkeitsgedanken.

http://www.davidtrubridge.com/

google-plus-icon-green-24-24


Veröffentlicht in:


Leuchten Nachhaltige Produkte

29. Mai 2014

Scraplights – Leuchten aus Pappkarton

Die Scraplights der Firma Graypants sind aus recyceltem Pappkarton hergestellt. Die einzelnen Ringe werden mit Laser geschnitten und miteinander verklebt. Die Leuchten werden für den Einsatz im öffentlichen Raum mit einem umweltfreundlichem Überzug für den Brandschutz ausgerüstet.

google-plus-icon-green-24-24

 


Veröffentlicht in:


Leuchten Nachhaltige Produkte

28. April 2014

Nachhaltige Leuchten – PET Lamps

Bogotá, Colombia

Chimbarongo, Chile

Die PET Lamps von Designer Álvaro Catalán de Ocón werden aus gebrauchten PET-Flaschen hergestellt. Für die Kollektion aus Kolumbien wird von einheimischen Kunsthandwerkern in die in Streifen geschnittenen PET-Flaschen farbiges Stroh eingeflochten. Bei der Kollektion aus Chile sind es naturfarbene Weidenzweige. Die jeweils in den südamerikanischen Ländern geflochtenen Lampenschirme werden dann in Madrid zu den fertigen Leuchten verarbeitet und vermarktet.

google-plus-icon-green-24-24


Veröffentlicht in:


Leuchten Nachhaltige Produkte

10. Mai 2013

Nachhaltige Leuchten: Papierleuchten von Paula Arntzen

Nachhaltige Leuchten aus Papier

https://www.studioarntzen.com


Veröffentlicht in:


Leuchten Nachhaltige Produkte

18. April 2013

Nachhaltige Leuchten: Papierleuchten aus Vietnam

 

 

 

 

 

Die Leuchten der Hallelujah-Serie sind aus Vietnam und werden dort aus Papier aus Druckabfällen hergestellt. Die Technik ist dieselbe, die zur Herstellung von klassischen vietnamesischen Girlanden benutzt wird.

www.wonderable.com


Veröffentlicht in:


Leuchten Nachhaltige Produkte
Impressum